Heb

Kaffee- und Teesüßstoffe

Der Verbraucher von heute ist sich mehr denn je des Zusammenhangs zwischen einem hohen Zuckerkonsum und Übergewicht bewusst und sucht daher immer mehr nach Möglichkeiten, seinen Zuckerverbrauch zu senken. Dies gilt auch für Süßungsmittel für Kaffee und Tee.

 

Kaffee- und Teesüßstoffe mit hochintensiven Süßstoffen bieten eine Möglichkeit, den Zuckerkonsum zu reduzieren und dennoch in den Genuss einer süßen Tasse Tee oder Kaffee zu kommen. Mit solchen Zuckeraustauschstoffen ist jedoch leider ein unangenehmer Nachgeschmack verbunden. Um diesen zu überwinden, müssen Experten die richtigen Inhaltsstoffe wie Füllmittel und Polyole mit dem hochintensiven Süßstoff abstimmen.

An diesem Punkt setzt die jahrzehntelange Erfahrung von Galam bei Zutaten an. Unsere GMO-freie kristalline Fructose weist einen niedrigen glykämischen Index und ein ausgezeichnetes Süßungsprofil auf, wenn diese mit hochintensiven Süßstoffen gemischt wird. Darüber hinaus bieten wir natürliche, steviabasierte Lösungen und individuelle Zuckermischungen an. Unsere Anwendungslabore sind ideal positioniert, um fachkompetente, individuelle Lösungen für die Süßung anzubieten. Unsere Süßstoffexperten analysieren jedes Produkt einzeln, um die optimale Süßungsformel zu ermitteln.